Kulturort Wintringer Kapelle    
Header-Grafik  
       

KulturOrt Wintringer Kapelle

Peter Michael Lupp | Kurator des Kulturprojektes
c/o Fachdienst Regionalentwicklung und Planung | Regionalverband Saarbrücken | Schlossplatz 16 | D-66119 Saarbrücken |
E-Mail peter.lupp@rvsbr.de


 

Die Kultur – die gemeinsamen Erfahrungen, Orientierungen und Überzeugungen bilden den Zusammenhalt in einer Gesellschaft. Sie stiftet Sinn und nährt sich aus dem Diskurs mit dem Schöpferischen. Sie verschafft dem Einzelnen und der Öffentlichkeit die Gelegenheit, Sinnfragen nicht nur aus der rationalen oder akademischen Perspektive, sondern auch aus Sicht des Menschseins als schöpferisches Miteinander zu sehen. Bildende Kunst, Musik, Literatur, Philosophie und Unterwegssein beflügeln diese wirkungsvollste „Agentur der Sinnstiftung“ und sie bringen Menschen, Orte und Themen zueinander.

Peter Michael Lupp [Kurator KulturOrt Wintringer Kapelle]

 

Führungen . Ortsgepräche für Gruppen

Aktuelle Termine, siehe Aktuelles

Auf Anfrage können Führung inkl. Ortsgepräch am Kultur- Ort Wintringer Kapelle gebucht werden. Preise auf Anfrage. Kontakt: Peter Michael Lupp, +49 681/506-60 60, peter.lupp@rvsbr.de

Den KulturOrt Wintringer Kapelle kann man zu den Öffnungszeiten des Hofladens besichtigen:
Mo.–Do. 15–19 Uhr, Fr. 9–19 Uhr, Sa. 9–16 Uhr, +49 (0)68 05/902-412. Der Schlüssel ist im Hofladen und im Landgasthaus erhältlich. Fur Gruppen ist eine Voranmeldung erforderlich.

 
 

Führungen über den Biolandhof

Für Gruppen besteht die Möglichkeit den Wintringer Hof mit all seinen Facetten – insbesondere die ökologische Landwirtschaft – mit der Natur- und Landschaftsführerin Gabi Hoffmann oder einem Landwirt des Hofes kennenzulernen. Auf Wunsch kann dazu auf dem Hof eine Verköstigung mit leckeren regionalen Produkten bestellt werden.

Auf Anfrage können Hofführungen inkl. Verköstigung gebucht werden. Preise auf Anfrage.
Kontakt: Gabi Hoffmann, +49 (0)68 05/902-411, wintringerhof@lebenshilfe-oberesaar.de

 
 

Führungen kombinieren

Ortsgespräche und Führungen über den Bioland-Hof können kombiniert werden und eignen sich gut als Rahmenprogramm für eine Feierlichkeit auf dem Wintringer Hof oder im Landgasthaus!

Im Rahmen der kulturellen Bildung fur nachhaltige Entwicklung ist die Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrucken Kooperationspartner bei verschiedenen Veranstaltungen.

 
 

Landgasthaus

Das Landgasthaus des Wintringer Hofes bietet ein Restaurant, Beherbergung und einen Seminarraum und lädt zur Einkehr und zum Verweilen ein.

Kontakt: Landgasthaus Wintringer Hof, Semsettin Ocak, Tel. +49 (0)68 05/902-500, socak@landgasthaus.saarland, www.landgasthaus.saarland, Offnungszeiten: Mo. Ruhetag, Di.–Fr. ab 17 Uhr, Sa. und So. ab 11.30 Uhr, Postanschrift: Am Wintringer Hof 7, 66271 Kleinblittersdorf

 


Hochzeiten | Allgemeines

Kontakt: Wintringer Hof, Gabi Hoffmann, Tel. +49 (0)68 05/902-411, hoffmann.gabi@lebenshilfe-oberesaar.de